Suche |  Sitemap |  Impressum |  Kontakt 


29.02.2016 09:23 Alter: 185 days

Trainingsseminar zur Planung, Durchführung und Leitung eines deutsch-türkischen Jugendaustauschs vom 29.05. – 03.06.2016 in Antalya, Türkei.

Rubrik: Internationale Jugendarbeit

Der Deutsche Bundesjugendring bietet in Kooperation mit IJAB – der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. ein Trainingsseminar zum Thema „Planung, Durchführung und Leitung eines deutsch-türkischen Jugendaustauschs“ in Antalya an.

Der internationale Jugendaustausch zwischen Deutschland und der Türkei bietet beste Voraussetzungen für interkulturelles Lernen und diversitätsbewusste Bildung.
Deutsche und türkische Jugendliche verbringen eine Zeit lang den Alltag miteinander. Sie lernen das Leben und die Menschen im anderen Land kennen. Und sie erfahren vielleicht zum ersten Mal, selbst an einem Ort fremd zu sein. Jene Erfahrungen machen deutlich, dass Internationale Begegnungen zu den attraktivsten Angeboten der Jugendarbeit gehören, wenn sie gut geplant und betreut werden.

Vom 29.05. – 03.06.2016 werden sich deutsche und türkische Fachkräfte der Jugendarbeit mit den Themen beschäftigen, die rund um die Organisation und Durchführung eines deutsch- türkischen Jugendaustausches von Bedeutung sind.  
Das fünftägige Trainingsseminar in Antalya richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, die im deutsch-türkischen Jugend- und Fachkräfteaustausch aktiv sind oder werden wollen.


Weitere Informationen zur Ausschreibung sowie das Anmeldeformular für das Trainingsseminar finden Sie in den angefügten Dateien.



Seite drucken         
Jetzt bookmarken: facebook.com  twitter.com  xing.de