Landesweite Laufwochen „Kein Kind ohne Sport!“

Organisiert Euren eigenen Charity Lauf in Eurem Verein oder Verband!

Mit der Organisation eines eigenen Charity Laufs unter dem Dach der landesweiten sjsh-Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ kannst Du junge Sportler*innen in Deinem Verein oder Verband unterstützen. Denn der von Euch festgelegte Startbeitrag oder die vor Ort erlaufene Spendensumme bleiben zu 100% in Deiner Sportorganisation, um dort sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche zu fördern, ganz nach dem Motto „Kein Kind ohne Sport!“. Zusätzlich seid Ihr große Unterstützer*innen des Charity Laufs „Kein Kind ohne Sport!“ beim Tag des Sports am 4. September (Sonntag) in Kiel, da die von Euch an uns gemeldete Teilnehmer*innenzahl und die Anzahl der insgesamt bei Eurem Lauf absolvierten Kilometer mit in die dort erhobenen Gesamtstatistiken einfließen. Die Sparkassen in Schleswig-Holstein und die AOK NordWest unterstützen den Charity Lauf nämlich basierend auf diesen Zahlenwerten.

Zeitraum der Laufwochen: Alle Laufevents, die zwischen dem 4. August und dem 4. September 2022 stattfinden, werden nach entsprechender Registrierung durch Euch für das Gesamtergebnis gewertet.

Meldung Eures Laufevents: Vorabanmeldungen für die Laufwochen "Kein Kind ohne Sport!" sind ab sofort möglich! Diese müssen bitte ausschließlich über das digitale Anmeldeportal erfolgen. Damit die Teilnahme an den landesweiten Laufwochen, also entweder mit einem regionalen Charity Lauf oder dezentral im eigenen Umfeld, gewertet werden kann, ist im Anschluss an die entsprechende Durchführung eine zusätzliche Registrierung wichtig. Dabei wird die Eingabe der Gesamtzahl an Teilnehmer*innen sowie die kumulierte Summe der absolvierten Kilometer gemeinsam mit den Kontaktdaten der Ansprechperson übermittelt.

  • 1. Schritt: Meldet Euren Lauf über unsere digitale Vorabanmeldung an, um an attraktiven Verlosungen teilzunehmen.
  • 2. Schritt: Übermittelt uns im Anschluss an Euren Lauf die Teilnehmer*innenzahl und den insgesamt absolvierten Kilometerwert mit Hilfe der entsprechenden Registrierung.

Finale der Laufwochen: Das große Finale der Laufwochen findet dann am 4. September 2022 auf der Kieler Moorteichwiese statt. Auch hier dürft Ihr gerne mit dabei sein und den Staffelstab von Eurem Laufevent zwischen 10:00 und 17:00 Uhr an die Teilnehmer*innen dort übergeben. Natürlich könnt Ihr in Kiel zusätzlich auch weitere Kilometer sammeln und auf diese Weise die landesweite Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ doppelt unterstützen. Anmeldungen für eine Teilnahme in Kiel sind nicht erforderlich. Kommt einfach vorbei!

Verlosung:
Alle Vereine und Verbände nehmen durch Rückmeldung ihrer Läufer*innen-Zahlen automatisch an der Verlosung eines attraktiven Vereinspaketes teil. Besonders spannend daran: Jeden Donnerstag im August wird eine Verlosung stattfinden, sodass Ihr gleich vier Mal die Chance auf einen Gewinn habt. Schnell sein lohnt sich, denn für die frühen Meldungen gibt es bei der ersten Verlosung die doppelte Gewinnchance!

Freiwillige Spende:
Natürlich könnt Ihr die Initiative auch unabhängig von einem eigenen Laufevent unterstützen, indem Ihr einfach Euren Wunschbetrag mit dem Betreff „Spende KKoS“ auf das Konto der Sportjugend Schleswig-Holstein bei der Förde Sparkasse überweist. Solltet Ihr die entsprechenden Daten benötigen, wendet Euch direkt an charitylauf(at)sportjugend-sh.de.

Bislang gemeldete regionale Laufveranstaltungen und Aktionen, die den Charity Lauf unterstützen:

Einradverband Schleswig-Holstein

04.09.2022 (Gemeinsame Aktion auf dem Tag des Sports in Kiel)

Kreissportverband Stormarn

16.08.2022 (Nordic Walking-Event)

Möllner SV

27.08.2022 (Möllner Citylauf)

MTV Burg/Dithmarschen

04.09.2022 (Gemeinsame Aktion ader Kinderturngruppen)

Reitverein Bornhöved

04.09.2022 (Gemeinsame Aktion auf dem Tag des Sports in Kiel)

Schenefelder TC

04.09.2022 (Vereinsssommerfest "Sport verbindet")

Schleswig-Holsteinischer Fußballverband

04.09.2022 (Gemeinsame Aufwärmrunde beim Walking Football-Turnier in Malente)

SC Rönnau 74

28.08.2022 (AOK-Volkslauf Bad Segeberg)

SV Ellingstedt

04.09.2022 (Vereinschallenge zum landesweiten Tag des Sports)

Turn- und Sportbund Lübeck

01./02.09.2022 (Charity Lauf bei den Lübecker Aktionstagen)

TV Laboe

Datum: August 2022 (Gemeinsame Aktion aller Vereinssparten)

Kontakt

Anke Ehmke-Lensch
Sachbearbeitung
Tel.: 0431 6486-199

Finn-Lasse Beil
Projektmitarbeiter
Tel.: 0431 6486-298