Suche |  Sitemap |  Impressum |  Kontakt 


20.04.2017 14:00 Alter: 124 days

Reit- und Fahrschule Kellinghusen erhält Starter-Paket "Kein Kind ohne Sport!"

Rubrik: Sportjugend, Kein Kind ohne Sport! Sportjugend

Die Reit- und Fahrschule Kellinghusen konnte sich über ein Starter-Paket "Kein Kind ohne Sport!" freuen.


Gemeinsam überreichten die Sportjugend und die Schleswig-Holstein Netz AG dem Steinburger Sportclub im Rahmen des vereinseigenen Frühjahrsturniers ein Starter-Paket, um dessen außerordentliches Engagement zugunsten sozial benachteiligter Kinder zu würdigen.

Die Reit- und Fahrschule Kellinghusen gehört zu jenen Sportvereinen in unserem Land, die sich auf besondere Art und Weise zugunsten sozial benachteiligter Kinder engagieren. In Kellinghusen möchte man den jungen Menschen die Teilnahme am aktiven Vereinsleben ermöglichen und sie für sportliche Erlebnisse begeistern. Dabei ist es für die Verantwortlichen unerheblich, welche geistigen oder körperlichen Handicaps die Kinder mitbringen, aus welchem sozialen oder kulturellen Umfeld sie kommen und unter welchen finanziellen Voraussetzungen ihre Familien leben. Begleitet von Mitarbeitern des Mehrgenerationenhauses haben interessierte Kinder von Flüchtlingen und Asylbewerbern die Möglichkeit, auf der Vereinsanlage erste Kontakte mit den Pferden aufzunehmen und Wissenswertes über sie zu erfahren. Außerdem werden die jungen Menschen schrittweise und spielerisch an das Voltigieren herangeführt. Neben dieser sportlichen Betätigung haben sie außerdem die Möglichkeit, von der Ruhe und Empathie der Pferde zu profitieren. Die oftmals durch Krieg und Flucht traumatisierten Kinder erfahren auf diese Weise wichtige Werte, beispielsweise Verlässlichkeit und Vertrauen. Indem sie regelmäßig neue Fähigkeiten beim Turnen mit dem Pferd erlernen, können die Kinder und Jugendlichen zudem schrittweise ihr Selbstbewusstsein stärken. Bei den Voltigierstunden sind zusätzlich auch immer junge Sportlerinnen und Sportler aus den Turniergruppen des Vereins anwesend, um die Kinder der Flüchtlinge und Asylbewerber in den regulären Trainingsbetrieb sowie das Vereinsleben zu integrieren.

Auch der Kreissportverband Steinburg war bei der Verleihung vertreten, um den Einsatz des Vereins zu würdigen. Interessierte Vereine und Verbände, die ebenfalls ein Starter-Paket erhalten möchten, können sich jederzeit direkt an uns wenden. Weitergehende Informationen sind ebenso auf der Themeinseite zu finden: Starter-Pakete "Kein Kind ohne Sport!".



Seite drucken         
Jetzt bookmarken: facebook.com  twitter.com  xing.de