Suche |  Sitemap |  Impressum |  Kontakt 


10.07.2017 13:55 Alter: 15 days

Sieben Engagierte zu Botschafterinnen und Botschaftern für die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ ernannt

Rubrik: Sportjugend, Kein Kind ohne Sport!, Inklusion Sportjugend

Im Rahmen des Fit & Fun-Aktivtages in Kiel wurden Alicia Celina Heydolph, Andrea Fischer, Gesine Bieler, Olesya Rienecker, Petra Stock und Svenja Joost zu Botschafterinnen sowie Jan Winkler zum Botschafter für die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ ernannt.


Um die an der Organisation des Aktivtages beteiligten Akteure für deren Engagement im Kinder- und Jugendsport auszuzeichnen, erhielten sie von der Sportjugend Schleswig-Holstein und der Schleswig-Holstein Netz AG jeweils eine Ernennungs-Urkunde sowie ein Botschafter/innen-Poloshirt.

Denn die Sportjugend Schleswig-Holstein und die Schleswig-Holstein Netz AG verfolgen das Ziel, möglichst allen Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an Angeboten des organisierten Sports zu ermöglichen. Ohne Menschen, die sich in ihrer Freizeit dafür engagieren, dass jedem Kind, unabhängig davon aus welchem sozialen Umfeld es kommt, eine Sportmöglichkeit geboten werden kann, wäre dies nicht realisierbar. „Diese engagierten Menschen wirken in der Regel eher unauffällig im Hintergrund. Um sie in den Vordergrund zu stellen, ihnen zu danken, und auf ihre großartige Arbeit aufmerksam zu machen, wurde das Konzept der Ernennung von Botschafterinnen und Botschaftern für die Initiative Kein Kind ohne Sport! entwickelt“, erklärte Matthias Hansen, Vorsitzender der Sportjugend Schleswig-Holstein, im Rahmen seiner Laudatio.

Mit Alicia Celina Heydolph, Andrea Fischer, Gesine Bieler, Olesya Rienecker, Petra Stock, Svenja Joost und Jan Winkler wurden nun genau diese engagierten Persönlichkeiten zu Botschafterinnen und Botschaftern ausgezeichnet. Denn sie tragen gemeinsam im Team Jahr für Jahr dazu bei, den Aktivtag „Kinder in Bewegung“ für die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer vielfältig zu gestalten. Besonders in diesem Jahr stellten sie für den Fit & Fun-Aktivtag ein buntes Programm auf die Beine, um den Tag für unsere vielen jungen Gäste erlebbar zu machen. Dank ihres persönlichen Einsatzes und ihrer kreativen Ideen können die Kinder viele verschiedene Sportangebote testen und ihre Begeisterung an der Bewegung ausleben. Ergänzend zum Einsatz rund um den Aktivtag sorgen diese engagierten Sportlerinnen und Sportler ebenso dafür, dass in ihrem Heimatverein möglichst jedem interessierten Kind die Teilnahme am organisierten Sport ermöglicht werden kann. Dabei ist es für sie unerheblich, welche geistigen oder körperlichen Handicaps die Kinder mitbringen, aus welchem sozialen oder kulturellen Umfeld sie kommen und unter welchen finanziellen Voraussetzungen ihre Familien leben.

Nähere Informationen zur Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ und dem von der Schleswig-Holstein Netz AG geförderten Botschafter/innen-Netzwerk erhalten Sie hier: Botschafterinnen und Botschafter für die Initiative "Kein Kind ohne Sport!"



Seite drucken         
Jetzt bookmarken: facebook.com  twitter.com  xing.de