Suche |  Sitemap |  Impressum |  Kontakt 


12.02.2018 14:49 Alter: 161 days

Zweite FWD-Klausurtagung der Nordlichter in Lauenburg

Rubrik: FSJ im Sport FSJ im Sport

Die zweite Klausurtagung der Nordlichter (hsj, sjmv, sjsh) im Freiwilligendienste-Bereich in der Jugendherberge Zündholzfabrik in Lauenburg ist nach dem ersten Durchgang dieser Veranstaltung vor fünf Jahren am selben Ort erfolgreich zu Ende gegangen.



In fünf verschiedenen Workshops zu den Themen FWD-Strategien bei wachsenden TN-Zahlen, Digitalisierung, Wertschätzung, die optimale Einsatzstelle und Alumni-Arbeit wurden viele Aspekte diskutiert und Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie Synergieeffekte erarbeitet. Mit dabei waren TeilnehmerInnen aus dem Ehrenamt (Vorstandsmitglieder, FWD-SprecherInnen, TeamerInnen) und Hauptamt (GeschäftsführerInnen, FWD-ReferentInnen). Die Tagung in entspannter Atmosphäre – auch der sportliche Aspekt kam mit kleinen Spielen nicht zu kurz – hat erneut die gute Zusammenarbeit der Nordlichter bestätigt.


Als ein Ergebnis für die weitere Zusammenarbeit wurde die „Zweite Lauenburger Erklärung“  verabschiedet. Dabei wurde besonderer Wert auf den fachlichen Austausch auf ehren- und hauptamtlicher Ebene, auf die Weiterentwicklung von Partizipationsmodellen für Freiwillige und auf das Engagement für die Verbesserung der Freiwilligendienste im Sport auf Bundesebene gelegt.



Seite drucken         
Jetzt bookmarken: facebook.com  twitter.com  xing.de