Suche |  Sitemap |  Impressum |  Kontakt 


Kinderturnlizenz für pädagogische Fachkräfte

Ausbildung ist mehr als Fortbildung – für die Teilnahme an einer Lizenz-Ausbildung für pädagogische Fachkräfte, die nicht nur eine Zusatzqualifikation für die eigene Tätigkeit darstellt, gibt es noch weitere gute Gründe: Die Lizenz eröffnet beispielsweise eine Nebenerwerbsmöglichkeit in den Sportvereinen, sie stellt eine der Eingangsvoraussetzungen zur Weiterqualifikation zur/zum Motopädagogin/ Motopädagogen dar und schafft selbstverständlich auch die Grundlage zur Weiterqualifikation im Sport.

Pädagogische Fachkräfte, die die Möglichkeit sehen ein Bewegungsprojekt in einer Vereinsgruppe, Kindertagesstätte oder Grundschule umzusetzen, haben die Möglichkeit über diese Ausbildung die Übungsleiter-Lizenz Kinderturnen bei der Turnerjugend Schleswig-Holstein zu erwerben.

Umfang: 120 LE -  Lizenzausbildung: 1 Woche Blockunterricht (65 LE) in der LTS Trappenkamp,  Planung, Durchführung und Dokumentation eines Bewegungsprojektes (40 LE), 1 Präsentations-Wochenende Fr – Sa  (15 LE)

 

Termine 2017:    

  • Lizenz für pädagogische Fachkräfte: 20.-24. März + 08./09. September mit Schwerpunkt Kleinkinder
    (Anmeldung über SHTV, Anmeldeschluss ist der 10. März 2017)

   Seite drucken     
  
Jetzt bookmarken: facebook.com  twitter.com  xing.de