Suche |  Sitemap |  Impressum |  Kontakt 


Tag des Sports Charity-Lauf 2017 als Tag der Rekorde

Über ein großartiges Ergebnis beim "Tag des Sports-Charity-Lauf" 2017 konnte sich die Sportjugend riesig freuen: Denn in diesem Jahr konnten besonders viele Sportlerinnen und Sportler dazu motiviert werden, die Laufschuhe zu schnüren und für sozial benachteiligte Kinder auf die Strecke rund um die Moorteichwiese zu kommen. Mit großem Einsatz und viel Freude drehten die Läuferinnen und Läufer ihre Runden, sammelten Runde um Runde finanzielle Unterstützung für bedürftige junge Menschen.

Jeden auf der Moorteichwiese im Rahmen des "Tag des Sports-Charity-Laufs" zurückgelegten Kilometer unterstützte die Förde Sparkasse mit 1 Euro zugunsten unserer Sportjugend-Initiative "Kein Kind ohne Sport!". Schlussendlich kamen auf diese Weise 5.200,- Euro zusammen, die in die Förderung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher im Sport fließen. Insgesamt 591 Läuferinnen und Läufer beteiligten sich an dieser tollen Aktion. Auch die Botschafterinnen und Botschafter der Initiative "Kein Kind ohne Sport!"nahmen aktiv am Laufgeschehen teil und unterstützten den guten Zweck. Die ersten 100 Teilnehmer/innen erhielten ein Gratis-Laufshirt von Zippel´s Läuferwelt. Weitere 150 dieser Shirts wurden dann im Laufe des Tages per Zufallsprinzip an die aktiven Sportlerinnen und Sportler verschenkt.

Ein großer Dank gilt allen Läuferinnen und Läufer, die zum Erfolg dieses Charity-Laufes beigetragen haben und so die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ mit ihrem ganz persönlichen Einsatz unterstützen. Genauso möchten wir uns bei der Förde Sparkasse und Zippel´s Läuferwelt für die nun bereits seit vielen Jahren tatkräftige Unterstützung des Charity-Laufs bedanken. Ebenso verdienen auch die weiteren Partner einen Dank dafür, dass sie attraktive Gewinne bei der Mitmach-Verlosung zur Verfügung stellen.

Tag des Sports-Charity-Lauf 2017 - Laufen für den guten Zweck

Am 03. September 2017 ist es wieder soweit: Der Landesssportverband Schleswig-Holstein führt gemeinsam mit seinen Sportvereinen/-verbänden und Partnern den 21. Tag des Sports in Kiel durch! In dessen Rahmen findet auch wieder der "Tag des Sports"-Charity-Lauf zugunsten unserer Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ statt. Die Förde Sparkasse spendet für jeden gelaufenen Kilometer 1 Euro. Es zählt also jeder Kilometer!

Strecke: Die Laufstrecke führt rund um die Kieler Moorteichwiese (Zugang von der Johann-Meyer-Straße) und beträgt 1,2 km. Sie kann beliebig oft gelaufen/gewalkt werden.

Start: Von 11.00 bis 17.30 Uhr kann gelaufen oder gewalkt werden. Start und Ziel befinden sich im Stadion der Moorteichwiese. Die Teilnahme ist den ganzen Tag lang möglich.

Teilnahme: Mitmachen kann Jeder gleich welchen Alters, egal ob vereinsgebunden oder nicht! Sie können als Einzelperson oder als Gruppe starten. Die Teilnahme ist kostenlos!

Preise: Die ersten 100 Teilnehmer/innen erhalten ein Laufshirt von Zippel´s Läuferwelt gratis. Weitere 150 dieser Shirts werden im Laufe des Tages per Zufallsprinzip verschenkt! Zudem hat jede/r Teilnehmer/in direkt nach dem Lauf/Walk mit einem Griff in die Losbox die Chance auf einen Gewinn, es warten tolle Preise!

Anmeldung: Landessportverband Schleswig-Holstein, Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel, Telefon 0431/6486-107, Fax -296, karsten.luebbe@lsv-sh.de. Aber auch ohne Anmeldung sind Sie an der Startlinie herzlich willkommen.

Laufen für einen guten Zweck -Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

Tag des Sports-Charity-Lauf 2016

Der Landessportverband Schleswig-Holstein veranstaltete am ersten September-Wochenende erneut seinen „Tag des Sports“ in Kiel. Zur 20. Ausgabe dieser riesigen Breitensportveranstaltung kamen rund 30.000 Menschen. Sie nutzten die Gelegenheit, um sich am „Haus des Sport“ im Winterbeker Weg, auf den umliegenden Straßen, in den nahe gelegenen Sporthallen und auf der gut besuchten Moorteichwiese, an den vielen verschiedenen Mitmachaktionen zu beteiligen.

Ein Höhepunkt des Tages für alle Läuferinnen und Läufer war der „Tag des Sports-Charity-Lauf“ auf der Moorteichwiese. Die 1,2 Kilometer lange Rundstrecke rund um die Veranstaltungsfläche konnte ein- oder mehrmals gelaufen werden. Unterstützt wurde diese Aktion vom Partner des Landessportverbandes, der Förde Sparkasse, die jeden auf der Moorteichwiese im Rahmen des Charity-Laufes zurückgelegten Kilometer mit 1 Euro zugunsten der Initiative "Kein Kind ohne Sport!" belohnte. 351 Läuferinnen und Läufer beteiligten sich an dieser tollen Aktion und unterstützten so den guten Zweck mit ihrem ganz persönlichen Einsatz. Auch die Botschafterinnen und Botschafter der Initiative beteiligten sich aktiv am Laufgeschehen und unterstützten den guten Zweck. Auf diese Weise kommen der Initiative "Kein Kind ohne Sport!" 3.285,60 Euro zugute. Zusätzlich erhielten die ersten 250 Läuferinnen und Läufer als besondere Anerkennung für ihr Engagement ein Laufshirt, bereitgestellt von Zippel´s Läuferwelt. Anlässlich der 20. Ausgabe des "Tag des Sports" erhielt außerdem jede 20. Läuferin/jeder 20. Läufer einen Kino-Gutschein für 2 Personen vom CinemaxXKiel. Darüber hinaus bestand die Möglichkeit, an einer Verlosung attraktiver Preise teilzunehmen, die von verschiedenen Partnern und Förderern bereitgestellt wurden.

Ein großer Dank gilt allen Läuferinnen und Läufer, die sich an dieser tollen Aktion beteiligt haben und so die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ mit ihrem ganz persönlichen Einsatz unterstützten. Zudem möchten wir uns bei der Förde Sparkasse und Zippel´s Läuferwelt für die langjährige Unterstützung des Charity-Laufs sowie bei den weiteren Partnern für die Bereitstellung der attraktiven Gewinne bei der Mitmach-Verlosung bedanken.

Tag des Sports-Charity-Lauf 2015 mit neuem Rekord

Am ersten Sonntag des Septembers war es wieder soweit: Der Landessportverband Schleswig-Holstein veranstaltete seinen 19. „Tag des Sports“ in Kiel. Bei bestem Spätsommerwetter tummelten sich fast 35.000 Menschen aus nah und fern rund um das Kieler „Haus des Sport“ im Winterbeker Weg, auf den umliegenden Straßen, in den nahe gelegenen Sporthallen und auf der prall gefüllten Moorteichwiese. Vor allem die zahlreichen kostenlosen Mitmachangebote für Jung und Alt erfreuten sich großer Beliebtheit.

Ein Höhepunkt des Tages für alle Läuferinnen und Läufer war der „Tag des Sports-Charity-Lauf“ auf der Moorteichwiese. Die 1,2 Kilometer lange Rundstrecke rund um die Veranstaltungsfläche konnte ein- oder mehrmals gelaufen werden. Auch Walker, Nordic Walker, Rollstuhlfahrer und Tretrollerfahrer beteiligten sich aktiv. Unterstützt wurde diese Aktion vom Partner des Landessportverbandes, der Förde Sparkasse, die jeden auf der Moorteichwiese im Rahmen des Charity-Laufes zurückgelegten Kilometer mit 1 Euro zugunsten der Initiative "Kein Kind ohne Sport!" belohnte. 495 Läuferinnen und Läufer beteiligten sich an dieser tollen Aktion und unterstützten so die Sportjugend-Initiative mit ihrem ganz persönlichen Einsatz. Auch die Botschafterinnen und Botschafter der Initiative beteiligten sich aktiv am Laufgeschehen und unterstützten den guten Zweck. Auf diese Weise kommen "Kein Kind ohne Sport!" 3.707 Euro zugute. Zusätzlich erhielten die ersten 200 Läuferinnen und Läufer als besondere Anerkennung für ihr Engagement ein Laufshirt, bereitgestellt von Zippel´s Läuferwelt.

Ein großer Dank gilt allen Läuferinnen und Läufer, die sich an dieser tollen Aktion beteiligt haben und so die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ mit ihrem ganz persönlichen Einsatz unterstützten.

Auch im Jahr 2016 wird es wieder gemeinsam mit den Partnern Förde Sparkasse und Zippel’s Läuferwelt den Charity-Lauf geben!

Rückblick zum Tag des Sports-Charity-Lauf 2014

Am ersten Sonntag im September war es wieder soweit: Unter dem Motto „Sport sehen, Sport erleben, Sport ausprobieren“ hatte der Landessportverband Schleswig-Holstein zu seinem 18. „Tag des Sports“ in Kiel eingeladen. Gut 30.000 Besucherinnen und Besucher aus nah und fern hatten in diesem Jahr den Weg zur größten Breitensportveranstaltung in Schleswig-Holstein gefunden, um sich über die rund 150 Angebote der Vereine und Verbände zu informieren und vor allem die zahlreichen kostenlosen Mitmachangebote für Jung und Alt zu nutzen.

Ein Höhepunkt des Tages für alle Läuferinnen und Läufer war der „Tag des Sports-Charity-Lauf“ auf der Moorteichwiese. Die 1,2 Kilometer lange Rundstrecke rund um die Veranstaltungsfläche konnte ein- oder mehrmals gelaufen werden. Auch Walker, Nordic Walker, Rollstuhlfahrer und Tretrollerfahrer machten mit. Prominente Unterstützung gab es vom Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer und der erfolgreichen Leichtathletin Heike Drechsler, sowie dem Team Schleswig-Holstein.

Unterstützt wurde diese Aktion vom Partner des Landessportverbandes, der Förde Sparkasse, die für jeden gelaufenen Kilometer einen Euro zugunsten des Projektes „Kein Kind ohne Sport!“ spendete. Zusätzlich erhielten die ersten 200 Läuferinnen und Läufer als besondere Anerkennung für ihr Engagement ein Laufshirt, bereitgestellt von Zippel´s Läuferwelt.

In diesem Jahr absolvierten 493 Starterinnen und Starter 2.724 Runden und erliefen die Summe von 3.268,80 Euro, mit denen der die Sportjugend im LSV Kindern aus sozial schwachen Verhältnissen den Zugang in einen Sportverein ermöglichen kann. Vereine und Verbände können Mittel aus dem Kinderhilfsfonds beantragen, um Kinder und Jugendliche bzw. deren Familien bei der Bezahlung der Sportteilnahmekosten unbürokratisch zu unterstützen.

Ein großer Dank gilt allen Läuferinnen und Läufer, die sich an dieser tollen Aktion beteiligt haben und so die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ mit ihrem ganz persönlichen Einsatz unterstützten.

Auch im Jahr 2015 wird es wieder gemeinsam mit den Partnern Förde Sparkasse und Zippel’s Läuferwelt den Charity-Lauf geben!. Der Termin ist traditionell der erste Sonntag im September, also der 06.09.2015.


   Seite drucken     
  
Jetzt bookmarken: facebook.com  twitter.com  xing.de