Fördermöglichkeiten

Die sjsh berät und unterstützt die Sportvereine und -verbände bei der Finanzierung ihrer Projekte und Maßnahmen im Jugendbereich durch unterschiedliche "Fördertöpfe".

Projekte Kinder-/Jugendsport

Die sjsh fördert attraktive, innovative Angebote im Kinder- und Jugendsport der Vereine und Verbände, die sich aus dem bisherigen Vereins- und Verbandsangebot in Schleswig-Holstein herausheben.

Kinderhilfsfonds

Informationen zum Kinderhilfsfondes der sjsh - eine Intiative der Sportjugend gegen Kinderarmt. Vereine und Verbände können Zuschüsse für die Teilnahme von benachteiligten Kindern am Sport beantragen.

Kita & Verein

Förderung regelmäßiger Bewegungsangebote der Sportvereine in Kindertagesstätten

Lehrgänge Jugendbildung

Richtlinien für die Bezuschussung von Lehrgängen der Sportjugend in den Kreissport- und Landesfachverbänden.

Lehrgänge JL-AssistentInnen

Richtlinien der sjsh zur Förderung von Beteiligungsprojekten in der Jugendarbeit (Projekt „Jugend-Ehrenamt-Sport“ – JES)

Ferienfreizeiten

Förderung der Teilnahme von benachteiligten Kindern und Jugendlichen an Ferienangebote der Sportvereine

Internationale Jugendarbeit

Die Antragstellung für eine Bezuschussung aus Mitteln des BMFSFJ für die internationalen Jugendbegegnungen erfolgt über die sjsh an die Deutsche Sportjugend (dsj).

Jugendsammlung

Die Jugendsammlung in Schleswig-Holstein bietet Vereinen die Möglichkeit, durch Eigeninitiative ihre finanziellen Möglichkeiten zu verbessern.

Drittmittel

Fördermöglichkeiten über Projekte, Wettbewerbe, Stiftungen und Sponsoring

 

Weitere Fördermöglichkeiten des LSV

Auf der Homepage des Landessportverbandes Schleswig-Holstein findet Ihr weitere Zuschussmöglichkeiten u.a. zu folgenden Bereichen:

  • Neubau, Umbau von Sportstätten
  • Sanierung von Sportstätten
  • Ankauf bestimmter langlebiger Sportgeräte
  • Ausrichtung von Meisterschaften
  • Schule und Verein
  • Sport gegen Gewalt, Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit
  • Seniorensport
  • EU-Mittel (außer Jugend)

Kontakt

Klaus Rienecker
Referent
Tel.: 0431 6486-208