Anerkannte Einsatzstellen in Schleswig-Holstein

Zurzeit sind folgende Vereine/ Verbände als Einsatzstellen im Sport anerkannt. Bewerbungen für den kommenden Jahrgang sind ab September möglich.

Die Bewerbung erfolgt direkt bei den anerkannten Einsatzstellen. Informationen über das Bewerbungsverfahren sind bei den Einsatzstellen zu erfragen. Folgende Unterlagen sind mit der Bewerbung beim Verein/Verband einzureichen:

  •        Bewerbungsschreiben
  •        Persönlicher und sportlicher Lebenslauf
           in tabellarischer Form
  •        Passbild
  •        Kopie des letzten Schulzeugnisses
  •        weitere Anlagen wie z. B.: Sportlizenzen,
           Zeugnisse, etc.

Folgende Einsatzstellen sind   (grüner Punkt) =  frei bzw.   (roter Punkt)=  bereits besetzt oder zurzeit nicht verfügbar.

Dr. Kristina Exner-Carl
Projektleiterin und Bildungsreferentin
Tel.: 0431 6486-198

weitere MitarbeiterInnen im FWD-Team