Vollversammlung der Sportjugend Schleswig-Holstein

Nach § 5 der Jugendordnung der Sportjugend Schleswig-Holstein ist die Vollversammlung das oberste Organ der sjsh und findet jährlich statt.

Sie besteht aus den Delegierten der Jugendvertretungen der Mitgliedsverbände des LSV und den Mitgliedern des Vorstandes und findet jährlich statt.

Die Aufgaben der Vollversammlung sind insbesondere:

  • Beratung und Beschlussfassung in grundsätzlichen Angelegenheiten
  • Festlegung der Aufgabenschwerpunkte für die Tätigkeit des Vorstandes und der Projektgruppen
  • Beratung und Beschlussfassung über Anträge
  • Beratung und Beschlussfassung über Anträge
  • Entgegennahme der Berichte des Vorstandes und des Berichtes über die Kassenprüfung
  • Genehmigung der Jahresrechnung und des Haushaltsplanes
  • Entlastung des Vorstandes
  • Wahl des Vorstandes
  • Wahl der Kassenprüferinnen/ -Kassenprüfer
  • Wahl der Landesjugendring-Delegierten