Suche |  Sitemap |  Impressum |  Kontakt 


27.01.2017 08:49 Alter: 267 days

Fortbildung zum Thema „Sport kennt keine Grenzen: Internationale Jugendbegegnungen im Sport leiten“

Rubrik: Internationale Jugendarbeit, Sportjugend Sportjugend

Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Kooperation mit der Brandenburgischen Sportjugend und IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. die Fortbildung:


Sport kennt keine Grenzen:
Internationale Jugendbegegnungen im Sport leiten
vom 19. bis 23. April 2017


Die Fortbildung richtet sich an alle GruppenleiterInnen, TrainerInnen, BetreuerInnen und Interessierte, die sich bereits im internationalen Jugendaustausch engagieren oder dies zukünftig tun möchten.


Die Veranstaltung wird praxisorientiert durchgeführt und zielt auf die Vermittlung von Kompetenzen zur Gestaltung und Durchführung einer internationalen Jugendarbeit im Sport ab.


Anreise: Mittwoch, 19. April 2017 bis 15:00 Uhr
Abreise: Sonntag, 23. April 2017 nach dem Mittagessen (12:30 Uhr)
Veranstaltungsort: Jugendbildungszentrum Blossin (Brandenburg)


 Anmeldungen sind auf der Seite www.dsj.de/grenzenlos  bis zum 10. März 2017 möglich.


Die Ausschreibung mit näheren Informationen zu Inhalten, Anerkennungsmöglichkeiten und Kosten wird Euch auf dieser Seite zum Download bereitgestellt.



Seite drucken         
Jetzt bookmarken: facebook.com  twitter.com  xing.de